Fassade Kramik Rheinsberg

Werksverkauf

Seit 1763 ist die Keramikproduktion in Rheinsberg zu Hause. Somit ist Rheinsberg eine der ältesten Standorte, welche ohne Unterbrechung Keramik als Manufakturware herstellt.

Bis Frühjahr 2020 wurde ein sogenannter Werksverkauf von einem unabhängigen örtlichen Händler, dem Keramikhaus, wahrgenommen.

Dieses befindet sich zwar in unmittelbarer Nähe der Rheinsberg Keramik Manufaktur,hat aber heute nichts mehr mit ihr zu tun.

Ab Mai 2020 hat die Firma Carstens Keramik Rheinsberg die Geschäftsbeziehungen zu diesem Händler aufgegeben und einen eigenen Werksverkauf eingerichtet. Die seit Juni 2020 agierende Nachfolgegesellschaft von Carstens Keramik, die Firma Keramik Rheinsberg GmbH hat die Geschäftsbeziehungen zum Keramikhaus nicht wieder aufgenommen. Dort werden heute noch andere Keramiken und Restbestände, die vormals von Carstens Keramik bezogen wurden, veräußert.

Der Werksverkauf von Keramik Rheinsberg bietet die gesamte Palette, die in Rheinsberg hergestellten Artikel. Alle Keramiken oder Porzellan sind für Backofen oder Mikrowellen geeignet, spülmaschinenfest und natürlich frei von Schadstoffen. Sofern einzelne Artikel gerade nicht verkaufsfertig vorhanden sein sollten, können diese binnen weniger Tage geliefert werden.

Öffnungszeiten wechseln je nach Jahreszeit. Der Werksverkauf findet in der Regel von Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Er kann auch länger geöffnet sein und von den Betriebszeiten der Manufaktur abweichen.